+++Verbrennungsverbot von Gartenabfällen. Motive der Landrätin bleiben unklar.+++

Die AfD-Fraktionen im Kreistag von Mansfeld-Südharz und in weiteren Stadt- und Gemeinderäten wenden sich gegen die Entscheidung der Landrätin (Die Linke), die ein Verbrennungsverbot von Gartenabfällen ab 01. Juli 2019 im Alleingang verfügt hat. Der Unmut im Landkreis schlägt seidem weiterlesen…

+++Rechte Alltagskultur in Mansfelder Land – Kreisverband wendet sich energisch gegen Unterstellung.+++

Es ist harter Tobak, das Abschneiden der AfD zu den Kommunalwahlen 2019 für rechte Gewalt verantwortlich machen und die AfD in irgendeinem Zusammenhang mit dem Terroranschlag in Halle in Verbindung bringen zu wollen. Der Kreisverband wendet sich energisch gegen jede weiterlesen…

+++Kreisparteitag beschließt Wechsel in der Führung.+++

Kreisparteitag beschließt Wechsel in der Führung des Kreisverbandes. Als neuer Kreisvorsitzender wurde Gunter Wakan gewählt. Der Kreisparteitag hat in Bornstedt turnusmäßig getagt und wichtige Beschlüsse gefasst: 1. Der Kreisparteitag beschließt den Wechsel in der Führung des Kreisverbandes und wählt Gunter weiterlesen…

+++AfD-Fraktion VG Mansfeld Grund-Helbra berichtet.+++

1. Antrag auf Akteneinsicht Die AfD-Fraktion hat den Antrag auf Akteneinsicht über den umstrittenen Bau der Straße zwischen Bornstedt und Klosterode und über die LED-Umrüstung gestellt. Beide Projekte haben in der Vergangenheit den Unmut der Bürger hervorgerufen. Mehr Transparenz soll weiterlesen…

+++Kreisverwaltung MSH erlässt Gebührenerhöhung für den Wasserverband Südharz.+++

+++10 Tage nach den Kommunalwahlen am 26.05.2019 verkündet die Kreisverwaltung MSH eine Gebührenerhöhung für den Wasserverband Südharz.+++Die Mitteldeutsche Zeitung berichtete in einem Kurzbeitrag von 1.600 Zeichen über die stillschweigende Entscheidung der Kreisverwaltung, die Abwasserbeiträge im Wasserverband Südharz zu erhöhen. Angemessen weiterlesen…

+++Bürger haben AfD auf dem direkten Weg in den Kreistag, Stadt und Gemeinderäte gewählt.+++

Aktiver Wahlkampf hat sich gelohnt. Bürger haben AfD auf dem direkten Weg in den Kreistag, Stadt und Gemeinderäte gewählt. Das Wahlergebnis ist für den Kreisverband Mansfeld-Südharz ein großartiger Erfolg. Tausende Bürger haben der Partei- und den AfD-Kandidaten ihr Vertrauen geschenkt. weiterlesen…

+++Entfesselter Verwaltungskapitalismus muss gestoppt werden.+++

Kreisverwaltung will neue Gebührenkalkulation für den Wasserverband Südharz anordnen. Jetzt ist es offiziell, die Kreisverwaltung beschließt die Satzung mit neuer Gebührenkalkulation für den Wasserverband Südharz. Betroffen sind tausende Bürgerinnen und Bürger. In Sangerhausen und Allstedt steigen die Gebühren um 58%, weiterlesen…