Broschüre „Klimawandel“

+++Klimabroschüre zum Downloaden oder zum Bestellen+++

Liebe Onliner, sehr geehrte Damen und Herren, ich möchte Sie auf die beiliegende Broschüre aufmerksam machen.

Der Klimaschutz hat eine neue Dimension erreicht, die Bundesregierung wird 54 Milliarden Euro in den nächsten 4 Jahren einsetzen, um angeblich das Klima zu schützen. Das hat Auswirkungen auf jeden Bürger, Unternehmer und Kommune.

Kann das Klima überhaupt geschützt werden? Welchen Veränderungen unterliegt das Sonnensystem und trägt es zur Temperaturerhöhung bei? Warum hat das Thema einen so hohen Stellenwert in der Politik?
Die Argumentation der Bundesregierung gehen von einem menschengemachten Klimawandel aus, die „Schöpfung sei bedroht“. Deshalb sei es wichtig, heute mit der Bepreisung auf Diesel, Benzin, Ölheizungen usw. zu beginnen, um in 50, 100 oder 200 Jahren den Weltuntergang vermeiden zu können.

Klimabroschüre als Download, hier klicken:

http://www.andreas-gehlmann.de/.cm4all/iproc.php/Brosch%C3%BCre%2020%20Seiter%20DIN%20A5%20final.pdf?cdp=a

Klimabroschüre telefonisch bestellen: 03464 2778 142

Auf dieses und weitere Argumente werde ich in meiner Broschüre eingehen und kein Blatt vor den Mund nehmen. Da ist das Argument, dass angeblich alle Wissenschaftler sich einig seien oder dass das CO2 die Temperatur erhöhe und nicht umgedreht oder dass die Sonne nicht am Klimawandel schuld sein kann.

Als Techniker weis ich mit Zahlen und Fachausdrücken umzugehen. Meine Sprache aber ist populärwissenschaftlich und baut auf Kenntnissen der Physik auf.

Über Anregungen, Hinweise und Kritiken freue ich mich.

Andreas Gehlmann
MdL, Sprecher Energiepolitik